Samichlaus 2015

Jede Gruppe besuchte mit den Kindern und Eltern den “Samichlaus“ im Roggwilerwald.
Tief im Wald finden sie sein Häuschen und den Stall für seine Esel. „Samichalus und Schmutzli“ erwarten uns schon…
… auch die Esel.
Nach dem Begrüssen…
… wurden alle herzlich eingeladen unter dem Dach Platz zu nehmen und der „Samichlaus“ erzählte uns eine Geschichte.
Die Kinder sangen für den „Samichlaus und Schmutzli“ Lieder und sagten ihre Sprüchli auf.

Jedes Kind bekam einen „Grittibenz“. Der „Samichlaus“ bietet den Kindern und den Eltern einen warmen Punch, Nüsse und Schokolade an. Nachdem schönen und gemütlichen Anlass verabschiedeten sich noch alle vom „Samichlaus und Schmutzli“.